Ausflüge Thermenland - Hotel OASIS
Lust auf Moor
Sie befinden sich hier: Lust auf Moor

Lust auf Moor

Thermenhotel Loipersdorf: Lust auf Moor

Rund um‘s moor

Das Naturschutzgebiet „Auwiesen Zickenbachtal", zwischen den Orten Eisenhüttl, Heugraben und Rohr, ist das größte Niedermoor im pannonischen Raum.

Das Moor ist 12.000 Jahre alt und daher ein Zeitzeuge für eine wahrhaft fantastische Flora und Fauna. Seltene, oft vom Aussterben bedrohte Pflanzen und Tiere finden hier ihren geschützten Lebensraum.

Die Feuchtwiesen im Zickental im Südburgenland sind ein Paradies für Naturliebhaber und ein Erlebnis für die ganze Familie. Der Zickentaler Moorochse ist die Spezialität der Region rund um‘s Moor. Das Weidegebiet wurde zum besonderen Schutz des Moores eingerichtet.

Die Ochsen sind friedlich, genügsam und winterhart. Sie leben ganzjährig auf den ungedüngten Weiden rund um das Moor. Sie wachsen langsam, ihr Fleisch ist zart und feinfaserig.

Die natürlichen Gräser und Kräuter aus der Moorlandschaft geben dem Braten einen hervorragenden Geschmack. Die zarte, rein weiße Fettmarmorierung macht den Tafelspitz besonders saftig. So schmeckt die Natur nur bei uns. Genuss gereift.

Spaß

Der Erlebnisweg mit seinen interessanten Stationen lockt jährlich viele Naturliebhaber, Familien und Schulgruppen in das Zickentaler Moor. Die unberührte Natur mit ihren seltenen Tieren und Pflanzen ladet zum Genießen ein.

Und unsere Angebote für Kids versprechen viel Spaß. Wissenswertes über die Geschichte des Moores und seine Tiere und Pflanzen wird spielerisch übermittelt. Hier wird das Moor zum Abenteuer.

Probebohrungen beim Moorloch, im Moorschlamm waten, Lagerfeuer mit Steckerlbrot nach Steinzeitart, seltene Vögel hören und sehen und im Insektotel beobachten, wie Insekten wohnen. Spannung und Spaß für Jung und Alt.

Tel. 0664/59 66 858

Anfragen & Buchen

  • Deutsch